Vorlesung Mechanische Komponenten und Systemverhalten für die Mechatronik

Montags 13:30-15:10 Uhr und donnerstags 8:00-9:40 Uhr, Raum: L4|02 Raum 1 & 2

Die Veranstaltung 16-24-6400 „Mechanische Komponenten und Systemverhalten für die Mechatronik“ (4 CP) für den Studiengang Mechatronik (MEC) in der Prüfungsordnung von 2014 stellt eine Teilmenge der Veranstaltung 16-24-5010 „Maschinenelemente und Mechatronik I“ (8 CP) dar. Sowohl Vorlesung als auch Übung und Prüfung sind um spezifische Inhalte, welche in anderen Veranstaltungen des Mechatronik-Studiengangs ausführlich behandelt werden, reduziert.

Einzelne Termine aus der Veranstaltung „Maschinenelemente und Mechatronik I“ entfallen somit für die Teilnehmer von „Mechanische Komponenten und Systemverhalten für die Mechatronik“. Eine detaillierte Übersicht zu den Terminen der prüfungsrelevanten Inhalte wird in der ersten Vorlesung sowie im Anschluss im gemeinsamen Moodle-Kurs zu beiden Veranstaltungen bekannt gegeben.

Lehrinhalte

  • Mechatronische Systeme und mechanische Komponenten
  • Modellbildung
  • Statisches und dynamisches Verhalten
  • Simulationswerkzeuge
  • Mechanische Komponenten
  • Regler und Steuerungen
  • Synthese mechatronischer Systeme

Fragen zur MMI-Vorlesung und -Übung bitte an .